Corona: was können wir tun?

24. März 2020

Corona verändert derzeit unser Leben und bringt viele Herausforderungen mit sich, für die der Staat und die Gesellschaft z.T. erst noch Lösungen finden müssen.

Wir möchten uns auf zwei Arten engagieren und mithelfen.

1. Der CDU-Ortsverband Heidelsheim-Helmsheim begrüßt die örtliche Initiative „Hilfe in Zeiten von Corona“. Mitglieder der CDU gehören zum Helferkreis und sind bereit, Besorgungen für Personen zu erbringen, die Hilfe benötigen und dies bekunden.

Hilfebedarf anmelden und die Bereitschaft, Hilfe zu leisten, soll über eine zentrale Stelle bzw. Kontaktadresse gebündelt werden:

Tel. O725l/35 899 O9 oder E-Mail: corona[at]ekg-heidelsheim.de

2. Besonders kleine Unternehmen und Selbständige geraten durch die Einschränkungen des sozialen und wirtschaftlichen Lebens in finanzielle und wirtschaftliche Schwierigkeiten. Hier ist schnelle Unterstützung für die aktuelle Durststrecke entscheidend.

Wenn Sie infolge der Corona-Krise solche Probleme haben und Rat und Hilfe benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir hören Ihnen zu, analysieren mit Ihnen Ihre Situation und vermitteln Kontakte zu Ämtern, Organisationen und Abgeordneten.

Sprechen Sie unsere Kontaktperson Sigrid Gerdau an, Tel. Ol7O/ 856 ll 37 oder E-Mail sigrid.gerdau [at] cdu-bruchsal.de

Kommentare sind geschlossen.