Spendenübergabe

4. Februar 2020

Spielgerät durch Tannenzweige

Als finanzielle Starthilfe für die Anschaffung eines Spielgeräts für den Pausenhof der Helmsheimer Grundschule überreichte jetzt der CDU-Ortsverein Heidelsheim-Helmsheim der Schulleiterin Frau Fröhlich 350 Euro, was auch die GrundschülerInnen erfreute. Das ist die Hälfte des Betrags, den Bürger im November letzten Jahres bei der kostenlosen Abgabe von Nadelbaumzweigen auf dem Heidelsheimer Marktplatz gespendet hatten.

Die zweite Hälfte der Summe hat die Heidelsheimer Schule bereits entgegen genommen.

Die Tannenreisaktion, besonders das Fällen der Bäume, wurde vom Heidelsheimer Obst- und Gartenbauverein unterstützt. (goe).

Fotos: privat

Spendenübergabe Helmsheim

Übergabe der Spenden von der Tannenreisaktion 2019 an die Grundschule Helmsheim. V.l.n.r. Alexander Klein und Daniel Kempf (CDU Helmsheim), Schulleiterin Silke Fröhlich, Sigrid Gerdau (CDU-Vorsitzende Heidelsheim-Helmsheim), Günter Kolb und Frieder Rudy (beide Obst- und Gartenbauverein). Die Namen der Kinder bleiben ungenannt (Sie wissen ja, der Datenschutz…).Wir freuen uns aber umso mehr über die fröhlichen Gesichter!

 

Spendenübergabe Heidelsheim

Übergabe der Spenden von der Tannenreisaktion 2019 an die Dietrich-Bonhoeffer-Schule Heidelsheim. V.l.n.r.: Alexander Klein, Harald Mayer (CDU Ortsverband Heidelsheim-Helmsheim), Frieder Rudi, Günter Kolb (Obst- und Gartenbauverein), Frau Feldmann, Schulleiterin Frau Ronellenfitsch (Dietrich-Bonhoeffer-Schule), Jörg Becker (CDU Heidelsheim-Helmsheim). 

Kommentare sind geschlossen.