Waldfest 2019 – Rückblick

24. Oktober 2019

Rückblick Waldfest 2019

Wir bedanken uns für die rege Beteiligung am Waldfest 2019 bei allen, die sich zur Saatschulhütte aufgemacht haben und bei allen, die vor dem Fest und am 29.9. vor Ort mitgearbeitet haben. Wie bei jedem Fest ist auch die Bewirtung wichtig. Dass Besucher beim Waldfest des CDU-Ortsverbands Heidelsheim-Helmsheim z.B. bei Wildschweingulasch, Pilzgericht und Kuchenbuffet gut versorgt sind, hat sich inzwischen herumgesprochen.

Dem Festort mitten im Wald geschuldet sind den Verantwortlichen immer auch Themen wichtig, die mit Wald und Natur zu tun haben. Jungen und älteren Besuchern wird dadurch stets ein attraktives Rahmenprogramm geboten. So sind die Wildtierschau von Jäger und Falkner Rudolf Manz, Informationen über ökologisches Imkern von Rudi Rehm, Führungen über den Walderlebnispfad oder Waldbegehungen mit Förster Michael Durst Bestandteile des Festes geworden. Dazu kam dieses Jahr erneut das Pony-Reiten für Kinder bis ins Grundschulalter.

Das politisch aktuelle Thema Klimawandel wurde durch einen Info-Stand der Abteilung Stadtwald sowie vom Ortsverband mittels Schaubildern mit einem Blick in die Klimageschichte der Erde aufgegriffen.

Auch auswärtige Gäste fanden den Weg zum Fest, darunter Bürgermeister Andreas Glaser sowie die Abgeordneten Ulli Hockenberger (MdL) und Olav Gutting (MdB). Eine Sturmwarnung und einsetzender Regen führten leider zu einem vorzeitigen Ende der gelungenen Veranstaltung.

Kommentare sind geschlossen.